Expeditionen, Kreuzfahrten und See-Reisen mit Eisbrechern, Polarschiffen und Seglern ins polare Eismeer der Arktis und Antarktis zu beliebten Zielen wie Grönland, Spitzbergen, zum Nordpol und zum Südpol. Begegnungen mit Eisbergen, Gletschern und Packeis und Beobachtungen von Eisbären, Walrössern, Walen und Pinguinen

ANTARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polarschiffen bis 120 Personen
AKADEMIK SHOKALSKIY
EXPEDITION
ISLAND SKY Flug-Schiff-Kombis
HANS HANSSON
MARION DUFRESNE
OCEAN NOVA Flug-Schiff-Kombis
ONE OCEAN NAVIGATOR (Ex- IOFFE)
ONE OCEAN VOYAGER (Ex- VAVILOV) Flug-Schiff-Kombis
ORTELIUS
PLANCIUS
POLAR PIONEER Flug-Schiff-Kombis
SEA ADVENTURER Flug-Schiff-Kombis
HEBRIDEAN SKY (ex -SEA EXPLORER) Flug-Schiff-Kombis
SEA SPIRIT
SPIRIT OF ENDERBY
USHUAIA
ICEDIVING mit diversen Schiffen
ANTARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polarschiffen über 120 Personen
FRAM
MIDNATSOL
OCEAN DIAMOND
OCEAN ENDEAVOUR
ANTARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polar-Komfort-Schiffen
PONANT AUSTRAL, BOREAL, LYRIAL, SOLEAL
NATIONAL GEOGRAPHIC EXPLORER
NATIONAL GEOGRAPHIC ORION
BREMEN
HANSEATIC
SILVER EXPLORER
SILVERCLOUD EXPEDITION
ANTARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Segel-Schiffen
BARK EUROPA
SARAH W. VORWERK
SANTA MARIA AUSTRALIS
ANTARKTIS: Schiffe für eigene Charter
HANSEEXPLORER
ANTARKTIS: Flug-Expeditionen und landbasierte Expeditions-Programme
SÜDPOLFLUG (+ KAISERPINGUINE) ex Punta Arenas - Chile
SÜDPOLFLUG & KAISERPINGUINE ex Kapstadt - Suedafrika
SÜDPOL PER SKI- LAST DEGREE, HERCULES-START, MESSNER-START, FOOTSTEPS OF AMUNDSEN ex Punta Arenas - Chile
FLUGSAFARI KAISERPINGUINE ex Punta Arenas - Chile
FLUGSAFARI KAISERPINGUINE & Bergsteigen ex Kapstadt - Suedafrika
MINI & TAGES-FLUGSAFARIS ANTARKTIS ex Kapstadt-Suedafrika
ANTARCTIC ODYSSEY - SKI ANTARCTICA
CLIMB & SKI ANTARCTICA
MOUNT VINSON - SEVEN SUMMITS Besteigung
MOUNT SIDLEY - SEVEN VULCANIC SUMMITS Besteigung
ICE-MARATHON in der Nähe des Südpols
ANTARKTIS-KREUZFLUG mit Airbus A380 ex Sydney-Australien
LAKUTAIA-LODGE mit Flug zur antarktischen Halbinsel (King George Island)

ARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Eisbrechern
50 YEARS OF VICTORY
KAPITAN KHLEBNIKOV
ARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polarschiffen bis 120 Personen
CAPE RACE
FREYA
EXPEDITION
HANSE EXPLORER
NORDSTJERNEN
ONE OCEAN NAVIGATOR (Ex- IOFFE)
ONE OCEAN VOYAGER (Ex- VAVILOV)
OCEANNOVA
ORTELIUS
POLARPIONEER
AKADEMIK SHOKALSKIY
PLANCIUS
POLARIS
SEA ENDURANCE ( ex- QUEST)
SEA ADVENTURER
SEA SPIRIT
SJOVEIEN
SPIRIT OF ENDERBY
STOCKHOLM
WILDERNESS ADVENTURER
ICEDIVING mit diversen Schiffen
ARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polarschiffen über 120 Personen
FRAM
NORDLICHT & STERNE HURTIGRUTEN
OCEAN DIAMOND
OCEAN ENDEAVOUR
SPITSBERGEN
ARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Polar-Komfort-Schiffen
PONANT BOREAL, AUSTRAL, SOLEAL, LYRIAL
BREMEN
HANSEATIC
NATIONAL GEOGRAPHIC EXPLORER
NATIONAL GEOGRAPHIC ORION
SILVER EXPLORER
ARKTIS: Expeditions-Seereisen mit Segel-Schiffen
ANTIGUA
AZTEC LADY
HILDUR, OPAL, DONNA WOOD
NOORDERLICHT
REMBRANDT VAN RIJN
ARKTIS: Flug-Expeditionen und landbasierte Expeditions-Programme
NORDPOLFLUG ex Murmansk
NORDPOLFLUG ex Kanada
NORDPOL-ÜBERFLUG
NORDPOL MARATHON
GREENLAND ICECAP CROSSING
ISLAND VATNAJOKULL GLACIAR CROSSING
ULTIMATHULE LODGE Alaska
NANUK LODGE Kanada - Eisbären-Beobachtung (Mütter & Jungtiere) im Sommer
DYMOND LAKE LODGE Kanada - Eisbären-Beobachtung (adulte Männchen & Weibchen) im Herbst
WATCHEE LODGE Kanada - Eisbären-Beobachtung (Mütter & Jungtiere) im Winter
ARCTICWATCH LODGE Kanada - Belugawal-Beobachtung
MAGDALEN ISLAND Kanada - Robben-Baby-Beobachtung
WEISSES MEER Russland - Robben-Baby-Beobachtung
POLE OF COLD Sibirien - Oymyakon
ANTARKTIS: Expeditions-Segelreisen mit der BARK EUROPA


Eines der letzten großen Abenteuer- mit dem Segelschiff in die Antarktis. Reisen Sie mit einem klassischen Großsegler in die südlichsten Meere jenseits von Kap Hoorn. Von Dezember bis März, im antarktischen Sommer, kreuzt die Bark EUROPA in südpolaren Gewässern. An Bord dieses Großseglers bietet sich die Gelegenheit, die Antarktis auf einzigartige Weise zu erleben: als Teil eines Teams begeisterter Mitreisender, die sich unter Segeln auf die Reise in das große Südland machen.

Geschichte
1911 unter dem Namen "Senator Brockes" in Hamburg erbaut, wurde die spätere Bark EUROPA zunächst als Feuerschiff auf der Elbe eingesetzt. Nach ihrem Verkauf in die Niederlande 1986 wurde das Schiff mit viel Gefühl für Formen und Proportionen in einem Zeitraum von acht Jahren zu einer eindrucksvollen Bark umgebaut. Heute gehört die "EUROPA" sicherlich zu den überzeugendsten Großseglern, die auf einem traditionellen Rumpf aufgebaut wurden. Sie segelt mit weltweiten Zertifikaten und erfüllt auch höchste Sicherheitsansprüche.

Unterbringung
An Bord der Bark EUROPA haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit der Besatzung zu arbeiten, einfach nur die Reise zu geniessen oder bei Manövern zu assistieren. Die Bark EUROPA eignet sich besonders für längere Reisen, da sie ihren Gästen viel Platz bietet. Geniessen Sie die Ruhe in der Bücherei und Lounge oder nutzen Sie die Zeit für Gespräche im Deckhaus. 

Das Schiff ist mit Television/DVD, CD - Player und Radio ausgestattet. Es verfügt über zwei Doppelkabinen, sechs 4- Bettkabinen und vier 6-Bettkabinen, die bei dieser Expedition allerdings nur mit maximal fünf Personen belegt werden. Alle Kabinen verfügen über Dusche und WC. Mit an Bord der EUROPA reist ein Koch, der Sie mit drei Mahlzeiten am Tag verwöhnt.

Die unten aufgeführten Touren dienen zur Übersicht, alle Angaben sind ohne Gewähr. Die weiteren Details über das Schiff, die aktuellen Routenverläufe und die vollständige Auflistung aller Kabinen-Kategorien und -preise finden Sie zum Download als pdf im aktuellen Katalog des Schiffes:

aktueller Schiffs-Katalog mit Routen,Terminen, Preisen und allen Detailinfos

TERMINE & PREISE:

Schiff Reise-Beginn Reise-Ende Reise-Dauer in Tagen Kurzbeschreibung der Reise Kosten pP für günstigste Mehrbett-Kabine Kosten pP für günstigste 2-Bett-Aussen-Kabine mit privatem Bad und WC Kosten pP für Einzel-kabine Bord-Sprache, Sprache der Reise-leitung  Rabatte
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 14.11.2016 22.12.2016 39 Bark Europa | Antarktis: Südgeorgien - Antarktische Halbinsel - atlantische subantarktische Inseln (südliche Orkneyinseln); ab Montevideo (Uruguay) bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Landingfees 185 GBP, zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 7350 EUR 8450 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 24.12.2016 14.01.2017 22 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Halbinsel - Südshetland Inseln; ab/bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 6420 EUR 7670 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 16.01.2017 06.02.2017 22 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Halbinsel - Südshetland Inseln - Kap Hoorn; ab/bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 6420 EUR 7670 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 09.02.2017 01.04.2017 52 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Halbinsel - Südshetland Inseln - Südgeorgien - Weddellmeer - atlantische Inseln (Tristan da Cuhna); ab Ushuaia (Argentinien) bis Kapstadt (Südafrika); zusätzlich Landingfees 215 GBP; zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 7800 EUR 8900 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 01.11.2017 15.11.2017 15 Bark Europa | Antarktis: Falklandinseln; ab Montevideo (Uruguay) bis Port Stanley (Falklandinseln); zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 1125 EUR 1425 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 18.11.2017 21.12.2017 34 Bark Europa | Antarktis: Falklandinseln - Südgeorgien - Antarktische Halbinsel - Südhsetland Inseln; ab Port Stanley (Falklandinseln) bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Landingfee 200 GBP; zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 7690 EUR 8780 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 23.12.2017 13.01.2018 22 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Hlabinsel - Südshetland Inseln; ab/bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 6690 EUR 7930 EUR nein englisch  
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 15.01.2018 05.02.2018 22 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Hlabinsel - Südshetland Inseln; ab/bis Ushuaia (Argentinien); zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 6690 EUR 7930 EUR nein englisch 5 % Frühbucher-rabatt bis zum 31.05.2016 
Bark Europa - Expeditions-Segler - 48 Gäste 03.03.2018 23.04.2018 52 Bark Europa | Antarktis: Antarktische Halbinsel - Südshetland Inseln - Südgeorgien - Weddellmeer - atlantische Inseln (Tristan da Kuhna); ab Ushuaia (Argentinien) bis Kapstadt (Südafrika); zusätzlich Landingfees 230 GBP; zusätzlich Flüge ab/bis Flughäfen in D, CH, A ab 1400 EUR 8090 EUR 9180 EUR nein  englisch 5 % Frühbucher-rabatt bis zum 31.05.2016