Nordpol per Helikopter ex Murmansk mit Übernachtung am Nordpol

Erleben Sie auf dieser 3-tägigen Reise mit einem Flug zum nördlichsten Punkt der Erde die Faszination der Arktis und verbringen Sie eine Nacht am Nordpol.

Mit einer Antonov AN-74 Maschine werden Sie von Murmansk mit einem kurzen Zwischenstopp auf Franz-Josef-Land in die Arktis zum Barneo Ice Camp geflogen. Per MI-8 Helikopter geht es weiter zum geographischen Nordpol, an dem Sie eine Nacht auf dem treibenden arktischen Packeis verbringen.

Neben diesem Erlebnis haben Sie die Möglichkeit weitere Aktivitäten in der Barneo Region und auf der russischen Forschungsstation zu erleben. Hier erwarten Sie beispielsweise spannende Einblicke in die Wissenschaft, eine kleine Skiwanderung durch die polare Landschaft oder auch ein entspannender Ausklang in der Sauna.

Tourfakten:
Flug-Expedition zum geographischen Nordpol
Übernachtungen im Basislager “Barneo” auf dem arktischen Packeis
Nordpolflug mit Helikopter
Tourvarianten mit und ohne Übernachtung am Nordpol






Reisetermine


Copyrights der Bilder auf dieser Seite:

Quark Expeditions
Special Travel Club