Crystal Endeavour (ab 2020)

Mit der Crystal Endeavor baut Crystal Cruises die nach eigenen Angaben größte und geräumigste Megayacht der Welt. Das 183-Meter-Schiff für 200 Passagiere wird in der Lloyd-Werft in Bremerhaven entstehen und soll 2020 in Dienst gehen.

Mit 183 Meter Länge und einer Tonnage BRZ 25.000 wird die Crystal Endeavor Platz für gerade einmal 200 Passagiere sowie 200 Crew-Mitglieder bieten. Die Suiten an Bord werden zwischen 37 und 290 Quadratmetern (inklusive Balkon) groß sein.
Benannt ist das neue Luxus-Kreuzfahrtschiff nach James Cooks „HMS Endeavor“. Es soll für Expeditionsreisen sowohl in tropischen als auch arktischen Gewässern eingesetzt werden. Die Crystal Endeavor wird eine leichte Eisklasse (PC 6) haben, die es erlaubt, durch mittleres, neues Eis in Frühjahr und Herbst zu fahren.

Zu den Annehmlichkeiten an Bord sollen ein großes Spa sowie ein Infinity-Pool zählen, der durch einen anhebbaren Boden zur Tanzfläche und zu einem Restaurant- Außenbereich verwandelt werden kann.
Bei der Ausstattung der Crystal Endeavor will die Reederei an nichts sparen. Die Expeditionsyacht bekommt beispielsweise acht elektrisch getriebene Zodiac- Schlauchboote, zwei Hubschrauber, zwei U-Boote für jeweils sieben Personen und ein so genanntes Remote Operated Vehicle (ROV) zum Erkunden beispielsweise von versunkenen Schiffswracks per Live-Video. An Wassersport-Ausrüstung soll die Crystal Endeavor Jet Skis, Ware Runner, Kayaks, Paddleboards, „Seabob“-Unterwasser-Skooter und Tauchausrüstung samt Dekompressionskammer bekommen.

Schiffsinfos: Crystal Endevor
KategorieExpeditions-Schiff mit hohem Komfort
Passagierzahl200
Eisklasse PC6
Stabilisatorenja
Baujahr / UmbaujahrAugust 2018
Flagge (Land)USA
Länge in Metern165
Größe in Brutto-Registertonnen20.000
AntriebDieselelektrisch
Geschwindigkeit in Knoten18

Zur technischen Ausstattung der Crystal Endeavor gehört ein dynamisches Positionierungssystem, das an sensiblen Orten wie Korallenriffen das Ankern ersetzt und so den Meeresboden schont beziehungsweise Orte erreichbar macht, die auf Ankern angewiesene Schiffe nicht ansteuern können.

Die geplante Expeditions-Yacht Crystal Endeavour bekommt zusätzlich zwei Schwestern. Die Reederei Crystal Cruises hat zwei weitere Kreuzfahrtschiffe dieses Typs bei den MV Werften in Stralsund in Auftrag gegeben. Einen Fertigstellungstermin für die beiden Neuzugänge gibt es noch nicht.


Reiseinformationen: Crystal Endeavor
Zodiacs für Anlandungenjahalbe Doppelkabinen buchbarneinBordspracheenglisch (deutschsprachige Abfahrten)
Helikopter an Bord für Ausflügejaechte EinzelkabinenneinZahlungsmittel an Bord USD, Kreditkarten
Abfahrten mit Adventure-Aktivitätenja2-Bett-Kabinen zur Einzelnutzungjamedizinischer Fragebogen erforderlich ja, mit Arztunterschrift
offene BrückejaMehrbettkabinenjaalkoholische Getränke im Reisepreis inkludiertnein
Arzt an BordjaKabinen mit Zustellbett (Familienkabinen)jaMindestaltern/a
Gummistiefel an Bord leihbarjaKabinen mit BalkonjaRabatte für Kindern/a
Expeditionsjacke an Bord zum BehaltjaWellness an Bordja (Infinity- und Whirlpools, Jacuzzis, Sauna, Fitnessraum)

pdf

Polaradventures übernimmt für die Angaben des jeweiligen Veranstalters in der verlinkten PDF keine Haftung.




Reisetermine



* Der Veranstalter weist seine Preise in US-Dollar (USD) aus. Diese US-Dollar-Preise entsprechen bei einem Referenzkurs von 1 USD = 0,85 EUR dem daneben stehenden Euro (EUR)-Preis, wobei der Wechselkurs täglich wechseln kann.


Alle Angaben in den „Reiseterminen“ erfolgen ohne Gewähr. Polaradventures übernimmt für die Angaben des jeweiligen Veranstalters keine Haftung.


Copyrights der Bilder auf dieser Seite:

Crystal Cruises