50 Years of Victory

Die 50 YEARS OF VICTORY wurde im Jahr 2006 fertig gestellt und ist in jedem Fall kein typisches Touristenschiff. Der Eisbrecher wurde in Russland vielmehr mit dem Ziel gebaut, Forschungs- und Frachtschiffe durch die nur schwer erreichbaren Regionen der Arktis und entlang der Nordostpassage zu lotsen und ist dafür als einziges Schiff mit einer besonderen Bugform ausgestattet worden, die es ermöglicht, bis zu drei Meter dickes Eis zu durchbrechen. Nur während der kurzen Sommermonate bekommen Abenteurer die einmalige Gelegenheit, an Bord eines echten einsatzbereiten Eisbrechers zum geografischen Nordpol zu reisen und auf den Spuren berühmter Polarforscher zu wandeln. Im Schein der Mitternachtssonne, die hier vom 21. März bis zum 21. September nicht untergeht, bringt der Eisbrecher die Passagiere mit gewaltigen 75.000 PS immer weiter in Richtung Norden, während diese in einer der 64 komfortablen Kabinen untergebracht sind, ausgestattet mit Fenster und privater Dusche/WC .

Im schiffseigenen Restaurant werden die Passagiere mit ausgewählten Speisen aus frischen Zutaten versorgt und können exzellenten Service genießen. In Ihrer Freizeit stehen den Gästen verschiedene Freizeitaktivitäten zur Verfügung: Zum einen können sie den Vorträgen von Historikern und Naturkundlern lauschen, in der Polarbibliothek stöbern oder eines der Sport- und Wellnessangebote nutzen. Um den Nordpol wirklich hautnah zu erleben, werden außerdem verschiedene Aktivitäten angeboten u.a. Helikopterflüge, Zodiacfahrten oder Eisbaden.

Schiffsinfos: 50 Years of Victory
KategorieEisbrecher
Passagierzahl120
Eisklasse LL1
Stabilisatorenja
Baujahr / Umbaujahr1993/2007
Flagge (Land)Russland
Länge in Metern160
Größe in Brutto-Registertonnen25.000
Antrieb2 Nuklear- Reaktoren mit 74.000 PS
Geschwindigkeit in Knoten21

 

Reiseinformationen: 50 Years of Victory
Zodiacs für Anlandungenjahalbe Doppelkabinen buchbarjaBordspracheenglisch; Abfahrten mit deutschsprachigen Reiseleitern und Lektoren
Helikopter an Bord für Ausflügejaechte EinzelkabinenneinZahlungsmittel an Bord USD, Kreditkarten
Abfahrten mit Adventure-Aktivitätenja2-Bett-Kabinen zur Einzelnutzungjamedizinischer Fragebogen erforderlich Abfahrten Quark Expeditions: ja, mit Arztunterschrift; Abfahrten Poseidon Expeditions: ja
offene BrückejaMehrbettkabinenneinalkoholische Getränke im Reisepreis inkludiertAbfahrten Quark Expeditions: ja
Abfahrten Poseidon Expeditions: nein
Arzt an BordjaKabinen mit Zustellbett (Familienkabinen)ja (Suite)MindestalterAbfahrten Quark Expeditions: Teilnahme ab 8 Jahren (min. 29 kg, 1,20 m), Teilnahme an Adventure-Aktivitäten ab 18 Jahren
Abfahrten Poseidon Expeditions: keine Altersgrenze
Gummistiefel an Bord leihbarja (zum Behalt)Kabinen mit BalkonneinRabatte für KinderAbfahrten Quark Expeditions: keine Rabatte für Kinder; Abfahrten Poseidon Expeditions: keine Rabatte für Kinder
Expeditionsjacke an Bord zum BehaltjaWellness an BordFitnessraum, Sauna, Schwimmbad, Basketballplatz

pdf

Polaradventures übernimmt für die Angaben des jeweiligen Veranstalters in der verlinkten PDF keine Haftung.


Reisetermine



* Der Veranstalter weist seine Preise in US-Dollar (USD) aus. Diese US-Dollar-Preise entsprechen bei einem Referenzkurs von 1 USD = 0,85 EUR dem daneben stehenden Euro (EUR)-Preis, wobei der Wechselkurs täglich wechseln kann.

 

Alle Angaben in den „Reiseterminen“ erfolgen ohne Gewähr. Polaradventures übernimmt für die Angaben des jeweiligen Veranstalters keine Haftung.

 

Copyrights der Bilder auf dieser Seite:

Poseidon Expeditions
Lauren Farmer, Poseidon Expeditions
Quark Expeditions