Hanse Explorer (nur private Charter)

Individuell, privat und abseits des Bekannten unternehmen Sie auf der HANSE EXPLORER Expeditionsreisen zu außergewöhnlichen Orten und genießen dabei jede Annehmlichkeit einer privaten Yacht. Die HANSE EXPLORER ist speziell für die Eisfahrt konzipiert, weshalb Reisen rund um den Globus, also auch in die Polarregion bis zur Nordwest-Passage, möglich sind. Aber natürlich hat sie auch in tropischen Gewässern bestes Seeverhalten. Nichts folgt einem minutiös festgelegten Fahrplan. Vielmehr besprechen Sie mit der Crew wo es langgeht – Ihr Wille ist unser Kurs. Ausflüge mit dem schiffseigenen Zodiac zu entlegenen Buchten bleiben bei höchstens zwölf Bordgästen privat. Das schafft Platz für vollkommen neue Eindrücke. Kajaks an Bord, Schnorchel- und Tauchausrüstung – es ist alles vorbereitet, um Ihnen einmalige Erlebnisse zu ermöglichen.

An Bord der HANSE EXPLORER können die Gäste den Schiffsalltag auch hinter den Kulissen erleben. Nirgends stört Sie ein Schild „Betreten verboten“. Hier gilt das Gegenteil: „Betreten ausdrücklich erwünscht!“. Von der gemütlichen Sitzecke auf der Brücke können Sie dem Kapitän über die Schulter schauen und ein wenig „Seemannsgarn spinnen“. Neben der Sauna und dem Fitnessraum stehen Ihnen auch der Maschinenraum und die Kombüse rund um die Uhr offen. Genießen Sie das unvergleichliche Gefühl, Yachtbesitzer zu sein – an Bord der HANSE EXPLORER.

Schiffsinfos: Hanse Explorer
KategorieExpeditions-Schiff mit hohem Komfort - nur private Charter
Passagierzahl12
Eisklasse 1A
Stabilisatorenja
Baujahr / Umbaujahr2006
Flagge (Land)Antigua und Barbuda
Länge in Metern47,76
Größe in Brutto-Registertonnen885
Antrieb1 Diesel-Motor, 1.850 PS
Geschwindigkeit in Knoten13


 

Copyrights der Bilder auf dieser Seite:

©Charterworld

©Eyos Expeditions